Hospiz-Ausstellung Abschied

Die Ausstellung der Hospizgruppe Seligenstadt und Umgebung in Kooperation mit den Fotofreunden Seligenstadt  zum Thema: „Abschied“.
Termin: Vernissage Sonntag, 20. Juni 2021 ab 17 Uhr

Die Hospizgruppe und die Fotofreunde Seligenstadt laden dazu ganz herzlich ein. Ein Ziel der Ausstellung ist es, den Besuchern Raum und Zeit zu öffnen, um sich über das Abschiednehmen und das Trauern durch Bilder inspirieren zu lassen. Der Blick soll sich weiten, weg von Banalitäten soll die Ausstellung helfen, zu den Grundfragen des Lebens vorzustoßen. Das kann sehr wohltuend sein und dem eigenen Leben Tiefgang bringen. Die Fotofreunde haben inspirierende, tiefgründige und ausdrucksstarke Bilder zum Thema Abschied geschaffen und zeigen sie in den Räumen des ehemaligen Klosters St. Gabriel. Dazu sagt Klaus Deller von der Hospizgruppe: „Diese ausgewählten, kunstvollen Fotografien der Fotofreunde können anregen und berühren. Sie geben die Möglichkeit kurz aus der Zeit des Alltags heraus zu gehen und schaffen Raum und Zeit für ein Thema, das über kurz oder lang alle betrifft.“ Durch die Bilderausstellung soll das Thema Abschied in Verbindung mit Tod und Trauer für ein breiteres Publikum thematisiert und in die Öffentlichkeit gebracht werden; aber auch die Möglichkeiten der Begleitung und des Trostes soll dabei thematisiert werden, indem im „Abschied“ auch das Leben thematisiert wird.

Ort: St. Gabriel, 63512 Hainburg, Hauptstr. 6-8

Vernissage: Sonntag, 20. Juni 2021 um 17 Uhr
Täglich geöffnet von Montag bis Samstag von 17 bis 19 Uhr
Letzter Tag: Sonntag, 27. Juni 2021 von 9 bis 12 Uhr