Neues vom Hans-Memling-Haus

„Es geht bald los“ – so titeln die „Freunde der Hans-Memling-Schule e.V.“ auf ihrer Webseite „https://www.freunde-hms.de“. Die ersten Hürden sind genommen, der Vertrag mit der Stadt Seligenstadt über die Nutzung des zukünftigen „HANS-MEMLING-HAUSES Kultur.Bildung.Begegnung.“ ist unterzeichnet, die „HANS-MEMLING-HAUS gemeinnützige Unternehmensgesellschaft“, die die Geschäfte im Auftrag des Vereins führen wird, wurde in’s Leben gerufen. Die Planung für eine temporäre Nutzung der Räume im Erdgeschoss der drei Gebäudeteile läuft auf Hochtouren.

Spätestens ab Juli sollen die VHS, die Musikschule und natürlich auch wir das Gebäude nutzen können. Für die „Fotofreunde Seligenstadt“ wurden die jeweils zweiten und vierten Donnerstage jedes Monats reserviert.

Natürlich versuchen wir, schon in Juni unser Clubtreffen als Präsenztreffen auf dem Schulhof zu organisieren, ob das erfolgreich sein wird und wir uns endlich wieder Aug‘ in Aug‘ gegenübersitzen können, erfahrt ihr rechtzeitig auf unserer Webseite.