Fotomarathon Spielregeln

Spielregeln für den 3. Seligenstädter Fotomarathon

 

1. Voraussetzungen

Teilnehmen können alle, die über eine Digitalkamera mit herausnehmbarer Speicherkarte verfügen. Zum Wettbewerbstag bitte leere Speicherkarte und aufgeladenen Akku mitbringen. Alle Aufnahmen müssen am 21.10.2018 zwischen 11.30 Uhr und 15.30 Uhr entstehen. Die Bilder dürfen nicht bearbeitet werden und müssen in der Reihenfolge der Einzelthemen fotografiert werden. Zum Abschluß des Fotomarathons dürfen auf Ihrer Speicherkarte somit nur 8 unbearbeitete Bilder in der durch die Einzelthemen vogegebenen Reihenfolge sein.

 

2. Themen: Reihenfolge einhalten

Alle Bilder müssen Thema für Thema in der richtigen Reihenfolge fotografiert werden. Die 8 Themen werden jedem Teilnehmer zu Beginn des Fotomarathons ausgehändigt.

 

3. Startnummer auf dem 1. Bild

Jeder Teilnehmer erhält eine individuelle Startnummer, die auf dem ersten Foto enthalten sein muss -in welcher Form auch immer (Hausnummer, Autokennzeichen, etc.). Je kreativer umso besser. Die Startnummer dient der genauen Zuordnung der Bildserie zum Teilnehmer und ermöglicht eine neutrale Jurybewertung, da diese nur die Bildserien mit Nummer vorgelegt bekommt.

 

4. Das Format/Bildbearbeitung

Es werden nur Bilder im JPEG-Dateiformat akzeptiert. Die Kamera sollte idealerweise im Format 2:3 eingestellt sein. Eine Bearbeitung der Bilder im Nachgang ist nicht erlaubt. Die Karte darf während des Wettbewerbs die Kamera nicht verlassen. Jede Form der Berabeitung innerhalb der Kamera (div. Voreinstellungen, die vor der Auslösung vorgenommen werden, wie z.B. HDR, Color-Key, SW, etc.) ist dagegen erlaubt.

 

5. Pünktlichkeit

Offizieller Beginn des Fotomarathons ist 11.30 Uhr. Die Registrierung der Teilnehmer und die Vergabe der Startnummern beginnt ab 11.00 Uhr. Wir bitten um Verständnis, dass wir Teilnehmer nach 12.30 Uhr nicht mehr zum Wettbewerb zulassen können.

 

6. Oberthema

Der Fotomarathon steht unter einem Oberthema, welches ebenfalls mit der Ausgabe der Themenzettel bekannt gegeben wird. Beim Fotografieren der Einzelthemen sollte man dieses Oberthema nicht aus den Augen verlieren. Ein Bezug der Serie auf das Oberthema sollte auf jeden Fall zu erkennen sein.

 

7. Ausstellung und Siegerehrung

Die offizielle Siegerehrung der drei besten Bildserien und die Ausstellung der Serien aller Teilnehmer findet im Rahmen der Finissage der Jahresausstellung der Fotofreunde Seligenstadt am 25. November 2018 um 16.00 Uhr in den Räumen des Regio-Museums Seligenstadt (Kloster) statt.