Urban Graphics

Das Thema unseres August-Blind-Dates lautete "Urban Graphics".

...und das in all seiner Radikalität!!!

Gefordert waren 5 SW-Bilder, die sowohl fotografisch als auch mittels EBV -jeder nach seinem Geschmack- grafisch reduziert sein sollen und einen großstädtischen "Flair" verbreiten sollen. Kurzum, hier gilt einmal mehr: WENIGER IST MEHR!

Der eine oder andere geneigte Gast wird sich vielleicht etwas über die teils radikalen Bildbearbeitungen wundern, sei aber versichert, daß dies Teil der Aufgabe war und nicht gleich einen neuen Trend im Fotoclub darstellen soll. Wir können auch nachwievor dezent und realistisch!!!

Viel Spaß mit den Bildern...