Jahresausstellung vom 19.10. bis 24.11.2019

Die Jahresausstellung der Fotofreunde Seligenstadt hat mittlerweile schon eine lange Tradition. Ausstellungsort ist wieder das Regio Museum (Klosterhof 2, Seligenstadt).

Vom 19. Oktober bis 24. November ist die Ausstellung samstags und sonntags jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Museum und Ausstellung beträgt 2 EUR.

Ausgestellt werden ca. 200 Fotografien, ausschließlich in den zurückliegenden 12 Monaten aufgenommen, mit Motiven zu den Themen

  • Schwarz-Weiß
  • Mehrfachbelichtungseffekte
  • Abstraktes
  • Brücken

An allen Ausstellungstagen beantworten Mitglieder der Fotofreunde Seligenstadt Ihre Fragen zu den Themen, Bildern und Techniken.

Die Bilder der Ausstellung sind bereits in unserer Galerie zu sehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Ergänzt wird die Ausstellung wiederum um ein attraktives Rahmenprogramm mit folgenden Veranstaltungen:

4. Seligenstädter Fotomarathon (19.10.2019 11:30 - 15:30 h)

Am Samstag, den 19. Oktober bieten die Fotofreunde Seligenstadt den 4. Seligenstädter Fotomarathon an.

Start ist um 11:30 Uhr im Regiomuseum (Klosterhof 2).

Hier bekommen die TeilnehmerInnen das Rahmenthema und die acht Einzelthemen mitgeteilt.
Diese müssen in der vorgegebenen Reihenfolge innerhalb von 4 Stunden mit je genau einem Bild fotografiert werden.
Am Ende der Veranstaltung werden die Speicherkarten ausgelesen. Die entstandenen Bildserien werden von einer unabhängigen Jury bewertet.
Die Preisverleihung findet am Sonntag, den 24. November um 16:00 Uhr im Rahmen der Finissage dieser Fotoausstellung statt.

Im letzten Jahr lautete das Rahmenthema „Seligenstadt ist …“, lassen Sie sich von dem neuen Thema überraschen.

Für die Teilnahme am 4. Seligenstädter Fotomarathon war eine Anmeldung erforderlich.

Blind Date (27.10.2019 11:00 - 13:00 h)

Am Sonntag, den 27. Oktober bieten die Fotofreunde Seligenstadt ein Blind Date an.

Start ist um 11:00 Uhr im Regiomuseum (Klosterhof 2).

Was ist ein Blind Date bei den Fotofreunden Seligenstadt?

Die TeilnehmerInnen bekommen ein Thema mitgeteilt und haben 2 Stunden Zeit, dieses fotografisch umzusetzen. Anschließend geben sie ihre 4 besten Fotos als Dateien von der Speicherkarte ab.

Diese Fotos werden gedruckt und ab 16:00 Uhr vorgestellt und bewertet. Die besten Fotos werden mit kleinen Preisen prämiert.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

So gelingen gute Fotos - Gestaltungstipps und Bildoptimierung (03.11.2019 14:30 - 17:00 h)

Am Sonntag, den 3. November, bieten die Fotofreunde von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr einen kostenlosen Workshop für alle an, die bessere Fotos machen wollen.

Die Themen reichen von der Gestaltung und Aufnahme der Fotos bis zur Bildbearbeitung und Bildoptimierung.

Zwei erfahrene Fotografen zeigen anhand ihrer Fotos, wie diese vorbereitet, aufgenommen und optimiert worden sind.

Die TeilnehmerInnen werden gebeten, eigene Fotos mitzubringen, als Druck oder per USB-Stick. Sie erhalten dann von den Fotografen ein Feedback zu ihren Fotos und wertvolle Hinweise wie diese ihre optimale Wirkung zeigen können. Dazu gibt es Tipps zur Bildbearbeitung.

Der Workshop findet im Winterrefektorium des Klosters (Regiomuseum) statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Fotowalk mit Bildbesprechung (17.11.2019 14:00 - 17:00 h)

Am Sonntag, den 17. November, bieten die Fotofreunde Seligenstadt einen „Fotowalk mit Bildbesprechung“ an.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr vor dem Regiomuseum (Klosterhof).

Mitmachen ist ganz einfach: die TeilnehmerInnen müssen nur eine Kamera mitbringen.

Jede Kamera ist geeignet, egal ob Kompakt- oder Spiegelreflexkamera, aber auch ein Smartphone ist absolut geeignet.

Denn nicht die Kamera ist entscheidend, sondern der Spaß am Fotografieren, die Neugier auf interessante Fotomotive und die Offenheit für neue Perspektiven.

Unter der Leitung von zwei erfahrenen Fotografen machen die TeilnehmerInnen einen Spaziergang durch Seligenstadt (ca. 1 Stunde) und fotografieren Motive zu vorgegebenen Themen. Dabei bekommen sie Tipps zur Gestaltung und zur Technik.

Im Anschluss werden die Fotos gemeinsam auf einem Monitor betrachtet. Dabei erhalten die TeilnehmerInnen ein Feedback zu ihren Bildern und Anregungen, wie diese noch weiterbearbeitet und optimiert werden können.

Die Teilnahme an diesem Fotowalk ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Finissage und Preisverleihung Fotomarathon (24.11.2019 16:00 h)

Abschluss der Ausstellung mit Preisverleihung an die drei Sieger des diesjährigen Fotomarathons. Die Siegerserien werden danach auf unserer Webseite veröffentlicht.